ab 2.895 €

Rundreise Perú Clásico

13-tägige klassische Rundreise nach Peru ab Frankfurt

Diese Rundreise bietet alles, was Perú Entdeckern zu bieten hat: 13 aufregende Tage quer durch die imposante Natur & Kultur Perús erwarten Sie!

Reisestationen:

Lima – Paracas – Nazca – Arequipa – Puno – Schwimmende Inseln – Urubamba-Tal – Machu Picchu – Cusco

Perú Clásico: Auf dieser Reise erleben Sie Südamerika von der erholsamsten Seite

Perú Clásico ist die perfekte Rundreise für abenteuerlustige Urlauber, die innerhalb von 13 Tagen möglichst viel vom stolzen südamerikanischen Land sehen wollen. Sie werden jeden Tag in eine neue Welt eintauchen und die peruanische Kultur mit ihrer langen Geschichte hautnah erleben können. Freuen Sie sich auf entdeckungsreiche Tage in Perú und genießen Sie bei Fahrten auf der Panamericana ein Gefühl von Freiheit: Kein Tag wird wie der andere sein, denn bei dieser Rundreise werden Sie jeden Tag ein unvergessliches Highlight erleben. Ganz in diesem Sinne können Sie sich auf eine stimmungsvolle Fahrt auf dem weltbekannten Titicaca-See freuen. In der legendären Inka-Stadt Machu Picchu werden Sie nach der Anreise mit der Andenbahn eine ganz besondere Atmosphäre genießen können, die Ihnen Perú von einer sehr ursprünglichen Seite nahe bringt. Ob Großstadtflair in Lima und Cusco, unberührte Natur in den Anden, authentische Dörfer oder kulturelle Highlights entlang der Panamericana: diese Rundreise durch Perú wird Ihnen ein erholsames Tor zu einer neuen Urlaubswelt öffnen…

Kein Tag wie der andere: Eine Rundreise durch Perú der Kontraste für abenteuerlustige Urlauber

Nach der Landung in Lima werden Sie das quirlige Treiben der Hauptstadt schnell zu spüren bekommen, wenn Sie zu Ihrem Hotel gebracht werden. Nachdem Sie sich ein wenig erholt und akklimatisiert haben, werden Sie Lima an Tag 2 bei einer Stadtrundfahrt näher kennenlernen. Vor allem die historische Altstadt und das von der Moderne geprägte Miraflores werden für kontrastreiche, dafür aber umso bleibendere Eindrücke sorgen. Nach diesem erlebnisreichen Auftakt geht es auf der Panamericana auch sofort Richtung Süden nach Paracas, wo Sie sich in einem ruhigen gelegenen Hotel entspannen dürfen.

Beeindruckende Tagesziele: Ballestas Inseln & das sagenumwobene Nazca

Der nächste Tag startet mit einem erlebnisreichen Bootsausflug zu den Ballestas Inseln, wo Sie neben einer imposanten Felslandschaft auch mit Pinguinen und vielen weiteren Vogelarten in Berührung kommen werden. Sodann geht es weiter in die Stadt Nazca, wo mit den berühmten Linien und geheimnisvollen Scharrbildern gleich zwei aufregende Highlights auf Sie warten. Die Nazca-Linien können Sie auf Wunsch auch bei einem Flug aus der Vogelperspektive bewundern.

Mit einem Flug über die Nazca-Linien können Sie die Geoglyphen komplett in ihrer Schönheit und Vollständigkeit sehen. Doch seien Sie vorbereitet: Um allen Passagieren die Linien zu zeigen und die Möglichkeit zu geben Fotos zu schießen, muss sich das Flugzeug abwechselnd von rechts nach links in einen möglichst 90 Grad Winkel neigen. Nur so ist ein vollständiger Blick möglich. Dabei wird der Körper und insbesondere der Margen entsprechend gefordert. Ggf. sollten Sie lieber ihr Frühstück nach dem Flug zu sich nehmen.

Auf der Panamericana geht es weiter Richtung Süden

An Tag 5 werden Sie in Arequipa ankommen. Die ‘weiße Stadt’ werden Sie bei einer Stadtrundfahrt näher kennenlernen können, bevor es weiter nach Puno und zu den schwimmenden Inseln geht. Hierbei handelt es sich um ein sehenswertes kulturelles Highlight der Uros. Gebaut wurden die schwimmfähigen Inseln aus Schilf, und zwar einst mit dem Ziel, einen Schutz vor Feinden zu ermöglichen. Weiter geht es auf Ihrer Reise durch Perú in das Urubamba Tal, wobei Sie unterwegs die Schönheit der Hochebene Perús zu sehen und spüren bekommen werden. Dort lässt es sich wahrlich tief durchatmen, der Alltag kann getrost in weite Ferne rücken…

Reiseart

  • Erlebnisreisen
  • Trekkingreisen
  • Aktivreisen

Coca-Tee gegen Höhenkrankheit

Höhenkrankheit kann jeden treffen – ob jung oder alt. Ab 2.500 Meter droht Höhenkrankeit. Die wenigsten Peru-Reisenden sind hohe Höhen gewohnt.  Wir empfehlen deshalb gleich bei der Ankunft in Cusco, Puno, Chivay, Huaraz oder Cajamarca Coca-Tee zu trinken. Alle Restaurants und Hotels bieten diesen Tee an und einige Hotels bieten ihn sogar kostenlos an. Trinken Sie den Coca-Tee während des gesamten Aufenthaltes in hohen Höhen.

Reiseführer

Informationen zu den Reisestationen

Im Tal der Vulkane von Arequipa

Peru Clásico - die klassische Rundreise cusco stadt

Colca Canon nahe Chivay

Rundreise Perú: Hautnah auf den Spuren der Inka wandeln

Der Abstecher in die alte Inka Stadt Machu Picchu wird Ihnen mit Sicherheit lange in Erinnerung bleiben, zumal die Anreise mit der Andenbahn für ein besonderes Flair sorgt. Genießen Sie den Gang durch die eindrucksvollen Ruinen und die herrlichen Aussichten und Fotomotive, die sich an fast jeder Ecke offenbaren. Nach dieser Einstimmung auf die Kultur der Inka geht es auch direkt weiter nach Cuzco, wo Sie einen bekannten Markt besuchen werden.

Cusco, die Stadt der Inka

Ob Kunst, Kleidung oder regionstypische Lebensmittel: Auch hier tauchen Sie in eine neue Urlaubswelt ein, die Ihnen viele unvergessliche Eindrücke bescheren wird. Lassen Sie sich von der Atmosphäre fesseln und von der Freundlichkeit der Menschen anstecken. In Cuzco, der Stadt der Inka, erwartet Sie als würdiger Abschluss der Rundreise durch Perú ein abwechslungsreiches Programm, das ganz im Zeichen der Kultur des südamerikanischen Landes steht. Auch wenn der Abschied schwer fällt: Mit all den gewonnenen Eindrücken im Gepäck werden Sie gut gelaunt die Heimreise antreten…

Rundreise Perú Clásico im Überblick

Höhepunkte der Reise

  • Die Hochkulturen der Anden entdecken
  • Typische Andendörfer und lebendige Märkte erleben
  • Mit der Andenbahn nach Machu Picchu
  • Bootsfahrt auf dem Titicaca-See
  • Dorfbesuch auf der Halbinsel Llachon

Weitere Informationen
Sie haben die Möglichkeit, diese Reise mit einem Programmteil in Chile zu ergänzen. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, diese Reise um einen Programmteil in Nordperu zu ergänzen. Infos auf Anfrage.

Reisezeiträume

Termine 2018


23.02.2018 – 07.03.2018
09.03.2018 – 21.03.2018
23.03.2018 – 04.04.2018
13.04.2018 – 25.04.2018
18.05.2018 – 30.05.2018
03.08.2018 – 15.08.2018
14.09.2018 – 26.09.2018
12.10.2018 – 24.10.2018
26.10.2018 – 07.11.2018
09.11.2018 – 21.11.2018
23.11.2018 – 05.12.2018

Termine 2019

21.12.2018 – 02.01.2019
01.02.2019 – 13.02.2019
22.02.2019 – 06.03.2019
08.03.2019 – 20.03.2019
22.03.2019 – 03.04.2019
12.04.2019 – 24.04.2019
17.05.2019 – 29.05.2019
02.08.2019 – 14.08.2019
30.08.2019 – 11.09.2019
04.10.2019 – 16.10.2019
18.10.2019 – 30.10.2019
01.11.2019 – 13.11.2019
15.11.2019 – 27.11.2019
29.11.2019 – 11.12.2019
20.12.2019 – 01.01.2020

Termine 2018


23.02.2018 – 07.03.2018
09.03.2018 – 21.03.2018
23.03.2018 – 04.04.2018
13.04.2018 – 25.04.2018
18.05.2018 – 30.05.2018
03.08.2018 – 15.08.2018
14.09.2018 – 26.09.2018
12.10.2018 – 24.10.2018
26.10.2018 – 07.11.2018
09.11.2018 – 21.11.2018
23.11.2018 – 05.12.2018

Termine 2019

21.12.2018 – 02.01.2019
01.02.2019 – 13.02.2019
22.02.2019 – 06.03.2019
08.03.2019 – 20.03.2019
22.03.2019 – 03.04.2019
12.04.2019 – 24.04.2019
17.05.2019 – 29.05.2019
02.08.2019 – 14.08.2019
30.08.2019 – 11.09.2019
04.10.2019 – 16.10.2019
18.10.2019 – 30.10.2019
01.11.2019 – 13.11.2019
15.11.2019 – 27.11.2019
29.11.2019 – 11.12.2019
20.12.2019 – 01.01.2020

Leistungen

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Lima
  • Innersüdamerikanischer Flug in der Economy-Class
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Qualifizierte Erlebnisreiseleitung
  • Alle Eintrittsgelder
  • 11 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Optional

Mehr Komfort
Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse € 74,–

Mehr Erlebnis

Keine Mindestteilnehmerzahl. Preis p. P.
Buggy-Sanddünen-Tour (3. Tag)
Nazca-Rundflug (4. Tag) € 120
Indigener Markt in Lima (12. Tag)

Zwischen April und Oktober möglich
Teilnehmerzahl mind. 2 Personen. Preis p. P.
Maras und Moray (11. Tag) € 55

Übernachtung in Sterne Hotels nach Landeskategorie

OrtHotelKategorie
LimaJosé Antonio Miraflores4
ParacasDouble Tree By Hilton4
NazcaHacienda Majoro3+
ArequipaCasa Andina Select4
PunoPosada del Inca4
Urubamba-TalPosada del Inca Yucay3+
CuscoSonesta Cusco4
OrtHotelKategorie
LimaJosé Antonio Miraflores4
ParacasDouble Tree By Hilton4
NazcaHacienda Majoro3+
ArequipaCasa Andina Select4
PunoPosada del Inca4
Urubamba-TalPosada del Inca Yucay3+
CuscoSonesta Cusco4
Reiseveranstalter:Gebeco GmbH & Co KG
Reisebüro:Travianet GmbHServicenummer 0991 / 29 67 67 797
Angebotsnr.: 188484
Anreise / Transfer:ab Deutschland

Preise pro Person

Doppelzimmer ab 2.895,– Euro mit Iberia ab Frankfurt.

Weitere Reiseinspirationen