Machu Picchu lässt sich von Cuzco aus auf unterschiedlichsten Wegen erreichen: Bequem per Bahn und Bus, aber eben auch zu Fuß – genau so, wie seine Bewohner und ersten Entdecker es erklommen haben. Outdoor-Liebhaber auf der ganzen Welt träumen davon, einmal dem berühmten Inka-Trail zu folgen. Er dauert vier bis fünf Tage, wobei bei ausreichend Zeit die längere der kürzeren Version vorzuziehen ist.

Beiträge

Machu Picchu - Stadt der Inka
,

Machu Picchu

/
Machu Picchu ist das beliebteste Reiseziel in Peru. Erbaut von einer Hochkultur die weder die Eisenbearbeitung noch das Rad kannte. Die beeindruckende Stadt die inmitten der peruanischen Anden liegt ist ein Meisterwerk der Baukunst und architektonischer Leistung. Machu Picchu gehört zu den 12 Weltkulturerbestätten Peru´s und versorgte rund 1000 Menschen mit Wasser und Nahrung.
Der Inka Trail

Der Inka-Trail und drei alternative Aufstiege nach Machu Picchu

/
Inka-Trail
Drei alternative Aufstiege nach Machu Picchu. Machu Picchu lässt sich von Cuzco aus auf unterschiedlichsten Wegen erreichen: Bequem per Bahn un