Wetter, Klima und Reisezeit für Cusco, Peru, 13,523 °S 71,967 °W, 3.369 m ü. NHN

Cusco Klima Wetter und Reisezeit

Cusco in Peru: Klima, Wetter und die beste Reisezeit

Das aktuelle Wetter und Klima für die Wahl der besten Reisezeit nach Cusco.

Wie ist das aktuelle Wetter in Cusco Peru?

Das Wetter im Detail

Sonnenaufgang und Untergang:

Cusco liegt im Südosten von Peru, inmitten des Andenhochlandes. Das aktuelle Wetter wird vom Humboldtstrom bestimmt.

Wie wird das Wetter heute in Cusco?

Temperaturen und Wetter für den heutigen Tag

Sonne, Regen, Temperatur für die nächsten 6 Stunden

Wettervorhersage für Cusco

So wird das Wetter in Cusco in den nächsten 5 Tagen

Sonne, Regen, Temperatur für die nächsten 6 Stunden

Quelle: Openweather

Beste Reisezeit für Cusco

Hier erfahren Sie wann der beste Zeitpunkt für eine Reise oder Urlaub in Cusco ist.

Peru ist ein Land mit sehr abwechslungsreichen Landschaften. Da gibt es die Region am Pazifik, dann die daran angrenzenden, bis ins Landesinnere reichenden, Anden und dahinter, im Osten, den tropischen Regenwald des Amazonasgebiets. Je nach geographischer Zone ist das Klima in Peru unterschiedlich, dazu kommen die wechselnden Jahreszeiten.

Klima und Temperaturen in Cusco

Die in den Anden gelegene Stadt Cusco zeichnet sich durch eine ganzjährig relativ gleich bleibende Tagestemperatur von 19°C bis 21°C aus, in Orten in der Umgebung erreichen sie auch bis zu 25°C im Sommer. Doch der Hauptunterschied zwischen den Jahreszeiten wird durch das Wetter bestimmt: Peru liegt auf der südlichen Halbkugel, deshalb sind die europäischen warmen Monate dort die kalte Zeit und andersherum. Die Jahreszeiten unterscheiden sich vor allem durch die Niederschläge. Der Sommer bringt viel Regen mit sich, während die kühleren Monate in die Trockenzeit fallen.

Niederschlagsmengen und Regentage in Cusco

Haupt- und Nebensaison

Trotz der gleichmäßigen Temperaturen, die in Cusco herrschen, lohnt es sich, dass Sie die Jahreszeit, in der Sie reisen möchten, beachten. Denn gerade um Cusco befinden sich einige Sehenswürdigkeiten, darunter das berühmte Machu Picchu und das Heilige Tal der Inkas.

Ein Besuch der alten Stätten bietet sich auf jeden Fall in der Trockenzeit an. Dann sind zwar Temperaturen in der Nacht von 0°C keine Seltenheit, dafür ist schönes Wetter für die Besichtigung und für Wanderungen im Gebirge fast garantiert. Die Hauptsaison für eine Reise nach Cusco sind die Monate April bis Oktober.

In der Übergangszeit zwischen den Jahreszeiten regnet es meist noch etwas, wirklich fast regenfrei sind nur die Monate Mai bis September. Wer Wert auf besondere Naturerlebnisse legt, reist allerdings im peruanischen Frühling, im Oktober und November.

Auch wenn Sie dabei wohl den einen oder anderen Regenguss in Kauf nehmen müssen, werden Sie von der Landschaft belohnt: Die Natur hüllt sich in ihr frühlingshaftes Farbenkleid, die Berge sind hellgrün bewachsen, dazwischen leuchten Blumen in üppigen Farben.

Und auch in der Nebensaison im peruanischen Sommer lohnt es sich, nach Cusco zu reisen. In dieser Zeit sind in den europäischen Ländern keine großen Ferien, es kommen weniger Touristen in diese Region, die bekannten Sehenswürdigkeiten sind nicht überlaufen, viele Eintrittspreise sind reduziert.

Ferien und Feiertage in der Region Cusco

Die Ferien und Feiertage in Peru halten sich nicht ans Wetter und die Jahreszeiten. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie ein Fest miterleben möchten und genau deshalb zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Cusco reisen, oder ob Sie dem Trubel lieber entgehen.

Beispielsweise sind in Peru Sommerferien von mitte Dezember bis Ende Februar. In dieser Zeit reisen auch viele Einheimische in die Anden, um die alten Kulturstätten zu sehen. Ebenso ist es zu Ostern.

In dieser Zeit werden Sie viele Besucher in Cusco oder am Machu Picchu antreffen, allerdings ist es auch schön, ein auf peruanisch gefeiertes Osterfest mitzuerleben und in die Traditionen des Landes einzutauchen. Wie Sie sehen, ist es nicht einfach, die beste Reisezeit für Peru, und speziell Cusco, anzugeben. Viel hängt einfach von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Die optimale Reisezeit auf einen Blick:

  • Optimale Zeit: Ende März, April, Mitte Mai und Oktober bis Mitte November
  • Die besten Monate für sehr gutes bis gutes Wetter in Cusco:
  • Der wärmsten Monate im Jahr: Februar, März, April
  • Kühle Monate: Juni – September
  • Regenfrei: Mai – September
  • Hauptsaison: April – November
  • Nebensaison: Dezember – März
  • Ferienzeit: 20. Dezember – Ende Februar/Anfang März

Klimatabelle

Klimatabelle Cusco


In den südlichen Sierras inmitten des fruchtbaren Andenhochlandes liegt die Stadt Cuzco, einst das Herz des Inka-Reichs und heute eine der wichtigsten Touristenattraktionen – weiterlesen