Flughafen Tumbes

Flughafen Capitan FAP Pedro Canga Rodriguez

Flughafen Tumbes: Capitan FAP Pedro Canga Rodriguez Airport

Flug in Perus Norden: Der Flughafen Tumbes

Die Küstenstadt Tumbes an der Grenze zu Ecuador ist vor allem für seine Strände, die Mangrovenwälder und Regenwälder bekannt. Wer die Stadt besuchen möchte oder weiter durch die Umgebung reisen will, kommt am besten mit dem Flugzeug. Denn der Aeropuerto Capitán FAP Pedro Canga Rodríguez de Tumbes ist die schnellste Möglichkeit, um von Lima in die nördlichste Küstenregion Perus zu gelangen.

Tatsächlich kommen viele der Reisenden nach Tumbes, um einen Strandurlaub zu verbringen oder zu surfen. Surfer haben dort eine von vielen Möglichkeiten in Peru, die perfekte Welle zu finden. Die Strände und entsprechende Hotels liegen teilweise recht weit von der Stadt entfernt, der Flughafen in Tumbes ist daher vor allem als Ausgangspunkt für die Weiterfahrt zu sehen. Allerdings bietet auch die Stadt Tumbes selbst einige sehenswerte Ort. Wer zum Beispiel einen Ausflug in die Geschichte unternehmen möchte, fährt zur archäologischen Ausgrabungsstätte Cabeza de Vaca. Die alte Inkastadt liegt nur 5 Kilometer von Tumbes entfernt. Für Naturliebhaber bietet sich der Parque Ecologico Palo Santo an. Neben den Tieren, die im Park leben, gibt es dort einen Aussichtspunkt, der einen Rundumblick über Tumbes und die Umgebung zulässt.

Informationen zum Flughafen Tumbes

Der Flughafen Tumbes ist ein nationaler Flughafen. Die Fluggesellschaft LAN Perú verbindet die Stadt zweimal täglich mit Lima. Der von Wiesen und Wald umgebene kleine Flughafen wurde 1968 in Betrieb genommen und ist ein wichtiges Transportmittel für Peruaner, die den Norden besuchen möchten. Aber auch für Besucher aus Ecuador ist er eine günstige Verbindung in die peruanische Hauptstadt, da der Flug mit 100 US-Dollar um einiges günstiger ist als ein internationaler Flug aus Ecuador. Für den Tourismus in Tumbes ist der Flughafen ein wichtiger Faktor, denn zum Beispiel eine Busfahrt aus Lima dauert etwa 20 Stunden (ist aber auch um einiges günstiger).

Transport vom Flughafen nach Tumbes

Der Aeropuerto Capitán FAP Pedro Canga Rodríguez de Tumbes liegt 8,5 Kilometer östlich der Stadt. Die einzige Möglichkeit, vom Flughafen nach Tumbes zu kommen ist ein Taxi des Unternehmens Uber. Die Taxis haben einen festgelegten Tarif, Sie können also relativ sicher sein, nicht zu viel zu bezahlen. Trotzdem lohnt es sich, vorher nachzufragen. In Tumbes angekommen, finden Sie Busverbindungen in andere Städte und an Strände in der Region.

Flughafen Capitan FAP Pedro Canga Rodriguez Airport

Start- Landebahn: 2500 m
Höhe: 35 m
Koordinaten:
3° 33′ 9″ Lat, 80° 22′ 53″ Lon
Flughafencode:
IATA: TBP
ICAO-Code: SPME
Verwaltung

Videos

Videos Flughafen Tumbes Capitan FAP Pedro Canga Rodriguez Airport