Internationaler Flughafen Colonel FAP Francisco Secada Vignetta in Iquitos

Aeropuerto Internacional Coronel FAP Francisco Secada Vignetta Iquitos

Der Flughafen Colonel FAP Francisco Secada Vignetta in Iquitos

Direktflug in den Dschungel

Träumen Sie von einem Urlaub im Dschungel? Von üppiger Vegetation, exotischen Tieren und bunten Blumen? Dann sollten Sie nach Peru reisen, denn genau dort, am Amazonas, erwartet Sie ein solches Erlebnis. Für das Amazonasgebiet ist die Stadt Iquitos der hinsichtlich des Tourismus strategisch wichtigste Punkt. Doch nach Iquitos zu gelangen ist gar nicht so einfach. Eine durchgehende Straße gibt es dorthin nicht. Eine Möglichkeit in diese Gegend zu fahren, wäre mit Bus und Fähre. Sie nimmt aber mehrere Tage in Anspruch. Auch wenn es sicher spektakulär ist – nur wenige Reisende haben so viel Zeit und Lust, diese Fahrt zu unternehmen. Deshalb ist das Flugzeug das bequemste Transportmittel in die Stadt im Nordosten Perus. Iquitos besitzt einen internationalen Flughafen, den Aeropuerto Internacional Coronel FAP Francisco Secada Vignetta. Hier erhalten Sie einige Informationen, was bei Anreise und Abreise zu beachten ist.

Lage des Flughafens

Der Flughafen befindet sich sechs km außerhalb des Stadtzentrums von Iquitos. Er wird vor allem als Ausgangspunkt in andere Ortschaften und Städte in der Region genutzt. Aus diesem Grund ist er ein sehr wichtiger Flughafen, nicht nur für die Region, sondern für das ganze Land. Mit nur einem Terminal ist er recht klein, ansonsten ist er aber voll ausgebaut, mit allen technischen Anlagen, die nötig sind, um einen sicheren Flugverkehr zu garantieren.

Lage des Flughafens

Die beste Möglichkeit, vom Flughafen in die Stadt und zurück zu kommen, ist das Taxi. Sie finden sie vor der Ankunftshalle. Auch Motorrad-Rickschas sind sehr beliebt, aber Sie nehmen am besten ein lizenziertes Taxi, deren Fahrer Sie an der Uniform und dem Ausweis erkennen. Damit können Sie sicher sein, dass der Preis stimmt und Sie nicht hereingelegt werden. Die Fahrt in die Stadt dauert etwa eine halbe Stunde. Sie können auch über das Hotel anfragen, ob man Ihnen ein Taxi schickt oder die Fahrt organisiert.

Wollen Sie selbst mobil sein, können Sie auch einen Mietwagen nehmen. Entsprechende Firmen finden Sie im Flughafen. Buchen kann man den Mietwagen bereits über das Internet. Falls Sie mit diesem Gedanken spielen, sollten Sie aber im Voraus sicherstellen, dass Ihr Hotel über Parkplätze verfügt. Allerdings bietet sich ein Mietwagen in dieser Region nur bedingt an, weil die Straßen, besonders, wenn der Boden in der Regenzeit aufgeweicht ist, nur bedingt befahrbar sind. Der Verkehr findet hauptsächlich auf dem Wasser statt. Transportiert werden Personen und Güter auf großen und kleinen Booten.

Flüge

Passagierflüge vom Flughafen Iquitos gibt es nach Lima, Cusco, Tarapoto und Pucallpa von LATAM und Star Perú. Dazu kommen Frachttransporte und militärische Flüge. Insgesamt sind es 28 Flüge pro Tag von sechs verschiedenen Airlines. Ihren Flug von und nach Iquitos können sie hier buchen.

Einrichtungen des Flughafens von Iquitos

Da der Flughafen sehr klein ist, gibt es nicht viele Möglichkeiten, etwas zu essen oder einzukaufen. Aber die Einrichtungen, die vorhanden sind, machen den Aufenthalt durchaus angenehm. Im Gebäude gibt es zwei Cafés, eines, das Altomayo, ist rund um die Uhr geöffnet, wie der Flughafen auch. In den Shops können Sie Souvenirs, Bücher und Zeitschriften, Snacks und Getränke kaufen. In der Touristeninformation ist es möglich, ein Hotel zu buchen, aber auch den Verlust des Gepäcks melden oder nach Flügen zu fragen. Die Vernetzung ist an einem so abgelegenen Ort besonders wichtig, im Flughafengebäude wird deshalb kostenloses W-LAN bereitgestellt. Sollten Sie Bargeld benötigen, können Sie sich an mehreren Geldautomaten bedienen. Hier soll aber angemerkt werden, dass der Wechselkurs in der Stadt meist etwas besser ist als auf dem Flughafen. Heben Sie also nur das für den Anfang nötige Geld ab.

Sollten Sie bei Ihrer Rückreise zu viel Zeit am Flughafen haben, können Sie sich in der VIP-Lounge in der Nähe des Check-In-Bereichs aufhalten. Die Lounge ist von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Wer nicht Mitglied ist, kann sich gegen eine Gebühr von 25 US-Dollar vier Stunden lang die Annehmlichkeiten genießen, die die Lounge bietet: Computer, W-LAN, Snacks und Getränke, Zeitungen und Zeitschriften.

Aeropuerto Internacional Coronel FAP Francisco Secada Vignetta
Adresse: Av. Abelardo Quiñones km 6 – Maynas, Loreto
Flughafencodes: IATA: IQT, ICAO: SPQT
Verwaltung

Karte

Karte Flughafen Iquitos

© OpenStreetMap-Mitwirkende www.openstreetmap.org/copyright

Videos

Videos Flughafen Iquitos

Über den Flughafen

Flughafen Iquitos

Colonel FAP Francisco Secada Vignetta
Region Loreto, Provinz Maynas, Bezirk Iquitos
Telefon: (5165) 22-8444
Öffnungszeiten: 24 Stunden
Flughafenverwalter: Flughäfen von Peru „AdP“
Corpac-Verwaltung: CORPAC SA
Referenztemperatur: 32,1 º C
Höhe: 93 m ü.M.
ARP Geografische Koordinate: ARP: 03º 47 ’05 .06 ”S 073º 18 ‚31.7” W
Telefon des Betriebsteams: (5165) 26-0532
Verwaltungstelefon: (5165) 26-0182