Humantay Lagune in Peru

Humantay Lagune

Übernachten mit:

Tagestour, deutschsprachig:
Super Saver Humantay Lagoon Tagestour

Touren in englischer Sprache

Die Humantay Lagune in der Andenkordillere

Rund 120 km und ca. 3,5 Auto-Stunden südwestlich von Cusco entfernt liegt die Humantay Lagune auf einer Höhe von 4.200 Metern, nahe dem schneebedeckten Salcantay Berg. Der ebenfalls schneebedeckte Humantay Berg ist Teil des Vilcabamba Gebirges in der Andenkordillere und speist mit seinem Gletscherwasser die gleichnamige wunderschöne türkisfarbene Lagune.
Die Lagune von Humantay gehört zur Provinz Anta und ist ein Teil der Region Cusco. Die faszinierende Lagune ist von imposanten Gletschern umgeben und ein Trekkingausflug an diesen Ort mit seiner Fauna und Flora ist ein lohnendes Reiseziel um herrliche Schnappschüsse zu machen und eine wahrscheinlich noch nie erlebte Stille in der Natur zu genießen.

Wie kommt man hin?

Sie können die Reise zur Lagune auf eigene Faust oder mit einem Tourenanbieter machen. Auf eigene Faust müssen Sie zunächst bis zu der Kleinstadt Mollepata kommen. Hierzu mieten Sie sich am besten ein Taxi oder wer selbst fahren will mietet sich ein Fahrzeug in Cusco.

Mollepata ist eine Kleinstadt mit 2664 Einwohnern und liegt auf einer Höhe von 2976 Metern. Hier ist die letzte Gelegenheit, um sich mit allem nötigen für den Aufstieg zur Humantay Lagune zu versorgen.

Von Mollepata geht es 26 km weiter in Richtung Norden nach Soraypampa. Obwohl es nur eine relativ kurze Strecke ist müssen Sie eine gute Stunde Fahrzeit einplanen. Dort angekommen können Sie den 1,5 stündigen Aufstieg zur Humantay Lagune beginnen. Wer die Lagune nicht zu Fuß erreichen will kann sich in Soraypampa auch ein Pferd mieten.

Günstige Ausflugsangebote zur Lagune ab 29 USD sind hier zu finden.

Die Humantay Lagune

Die Lagune ist bekannt dafür das sie von Touristen aus der ganzen Welt besucht wird. Sie werden also sehr wahrscheinlich nicht allein an der Lagune ankommen.
Es ist ein alter Brauch das Sie einen Stein als Dankeschön für eine erfolgreiche Reise an der Lagune platzieren und ein kurzes Gebet an Pachamama richten. Pachamama ist eine Gottheit aus der Inkazeit die die Mutter Erde repräsentiert.

Beste Reisezeit

Die Lagune kann das ganze Jahr über besucht werden. Zwischen Dezember und April ist mit Niederschlägen zu rechnen. Die Jahreszeit zwischen Mai und November ist niederschlagsfrei, kühl bis kalt aber mit viel Sonne.

Schwierigkeitsstufe

Die Wanderung zur Humantay Lagune wird als mittelschwer eingestuft. Die Entfernung von Soraypampa beträgt 3,5 km.

Geführte Touren
Wanderung zum Humantay LakeDie Preise für geführte Tagestouren ab Cusco fangen bei 30 USD an. Bei vielen Touren ist Mittagessen, Frühstück und ein lokaler Führer enthalten. Eine günstige Tour mit deutschsprachigem Guide wird hier angeboten:

Wanderung zum Humantay Lake

Humantay-See All-Inclusive-Tagestour
14 Stunden
ab 36,78 Eur
GetYourGuide
Tour am See Humantay ab Cusco
12 Stunden
ab 47,00 USD
Viator
Tourenangebote von:
Die Humantay Lagune
Die Humantay Lagune

Vorbeugung zur Höhenkrankheit auch Soroche

Höhenkrankheit auf Spanisch Soroche entsteht durch die mangelnde Anpassung des Organismus an die dünne Luft auf großen Höhen. Einige der Symptome sind: Starke Kopfschmerzen, Müdigkeit oder körperliche Erschöpfung, starker Schlaf, Übelkeit und Erbrechen, Unruhe, Verdauungsstörung, Appetitlosigkeit.

Der Höhenkrankheit kann jeder vorbeugen in dem auf Alkohol verzichtet wird und Coca-Tee getrunken wird. Trinken Sie viel Flüssigkeit, meiden Sie Früchte wie Äpfel und Bohnen, ruhen Sie sich in den ersten Tagen so viel wie möglich aus und halten Sie Ihren Körper warm. Am besten ist es tief durchzuatmen und die Luft für einige Sekunden zu inhalieren bevor der nächste Atemzug erfolgt.

Akklimatisierung
Bevor es zur Humantay-Lagune geht sollten Sie mehrere Tage in einer Höhe von mehr als 3000 Metern verbracht haben.

Tipps für den Trekkingausflug

  • Tragen Sie Trekkingschuhe
  • Tragen Sie warme Kleidung (Jacke, Handschuhe, Mützen, dicke Socken, warme Hosen)
  • Tragen Sie alle 2 Stunden Sonnencreme auf
  • Verwenden Sie Wanderstöcke
  • Schlafen Sie am Vortag gut
  • Nehmen Sie kleine Schlucke Wasser auf dem Weg, das Wasser enthält Sauerstoff, der Ihnen beim Aufstieg helfen wird
  • Nehmen Sie Snacks mit, entweder Nüsse oder Energieriegel, die Ihnen dabei helfen, Kraft zu tanken

Übernachten

Salkantay Sky EcoLodge, Soray, PeruWer die Ruhe und Stille in der Region noch etwas länger genießen will findet in Limatambo und Mollepata günstige Unterkünfte ab S / 45.00. Kurz vor der Lagune befindet sich die Salkantay Sky EcoLodge bei der Sie auch WLAN und eine Wechselstube vorfinden.

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Tania Teammitglied der Peru-Spezialisten
Unterstütze Peru

Cusco und Umgebung